top of page

Ho Ho Ho

Aktualisiert: 17. Nov. 2020

Die Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November erscheint mir fast schon magisch. Innerhalb weniger Stunden verwandelt sich der Detailhandel von einer Geisterbahn in ein Winterwunderland. Wo am Vortag Kürbisse und Süssigkeiten lagen findet man jetzt Erdnüsse und Lebkuchen. Aber je früher man sich einstimmt, desto länger die Vorfreude und vielleicht kommt uns das in diesem Jahr gerade gelegen. Nach den letzten turbulenten und schwierigen Monaten ist etwas Ablenkung gar nicht schlecht.


Ihr könnt bestimmt schon erahnen, welchem Thema ich meine diesjährige Weihnachtskarte gewidmet habe. Es dominierte dieses Jahr nicht nur die Nachrichten sondern auch unseren Alltag. Es hat vieles verändert und uns auf die Probe gestellt, dieses Coronavirus.

2020 bringen Caspar, Melchior und Balthasar nicht Weihrauch, Gold und Myrrhe. Nein, ihr Geschenk ist viel wertvoller als die alten Heilmittel: Desinfektionsmittel, Masken und der langersehnte Impfstoff.





In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne Vorweihnachtszeit!


Meine Weihnachtskarten sind ab sofort im Online Shop verfügbar.





53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachts Pop-Up

Comments


bottom of page